Textversion
Textversion

Gästebuch Kontakt Impressum Sitemap Haftungsausschluss

Druckbare Version

Die Bodhrán

Was ist das für ein Tier? | Der Ursprung | Die Anfänge

Die Bodhrán [Bau-ra:n] oder irische Rahmentrommel ist ein faszinierendes und äußerst vielseitiges Instrument.

Obwohl sie in der heutigen Form noch gar nicht lange gespielt wird, ist sie aus der irisch-traditionellen Musik nicht mehr wegzudenken.

Zum einen unterstützt sie die Melodiespieler mit ihrem Rhythmus, zum anderen legt sie mit ihrem satten Bass das Fundament für die flotten Tunes und Songs.


Unterschiede

Die Bodhrán gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen:

Unterschiede Rahmen
mit oder ohne Kreuz
mit oder ohne Stimm-Mechanismus
mit unterschiedlichen Rahmendurchmessern und -tiefen
Weitere Unterschiede
mit oder ohne Ziernägel
mit oder ohne Tape
mit Fellen unterschiedlicher Tierarten


Ihr wollt es noch genauer wissen?

Der Rahmen Technisch Interessierte finden hier mehr Informationen zur "Hardware"...

Das Fell Welchen Einfluss hat eigentlich das Fell auf den Klang...?

Touristentrommeln Warum hat die eigentlich ein Kreuz...?



© 2016 Andreas Schneider